Warum Indiens Modi die absolute Mehrheit verfehlte

Alexander Scott
Alexander Scott - Writer
6 Min Read

Der indische Premierminister Narendra Modi hat seine dritte Amtszeit in Folge gewonnen, aber die Parlamentswahlen waren viel knapper als erwartet. Seine Bharatiya Janata Party (BJP) scheint die absolute Mehrheit im Parlament mit 543 Sitzen zu verpassen und liegt unter den erforderlichen 272 Sitzen. Allerdings haben seine Koalitionspartner zusätzliche Sitze gewonnen, was eine mögliche Koalitionsregierung sichert.

Historische Wahlbeteiligung

Mehr als 640 Millionen Menschen haben in einem siebenwöchigen Wahlmarathon abgestimmt, den die Wahlbehörden als „Weltrekord“ bezeichneten. Fast die Hälfte der Wähler waren Frauen. Viele Weltführer haben in ihren dritten Amtszeiten Schwierigkeiten gehabt, und Modi bildet da keine Ausnahme. Trotz der Tatsache, dass die BJP nach Sitzen die größte Partei Indiens bleibt, trübt der bedeutende Verlust von mehr als 50 Sitzen den Glanz einer dritten Amtszeit.

Gründe für Modis Verlust der Mehrheit

Modis Anhänger führen seinen Sieg in der dritten Amtszeit auf mehrere Faktoren zurück: eine Bilanz stabiler Regierungsführung, den Reiz der Kontinuität, effiziente Sozialprogramme und die Wahrnehmung, dass er das globale Ansehen Indiens verbessert hat. Für seine hindu-nationalistische Basis hat Modi zentrale Wahlversprechen eingelöst, wie die Aufhebung der Autonomie von indisch verwaltetem Kaschmir, den Bau des Ram-Tempels in Ayodhya und die Umsetzung eines umstrittenen Staatsbürgerschaftsgesetzes. Viele BJP-regierte Staaten haben Gesetze verschärft, die interreligiöse Ehen regeln.

Mehrere Probleme könnten jedoch zum erheblichen Verlust von Sitzen der BJP beigetragen haben, darunter Arbeitslosigkeit, steigende Preise, wachsende Ungleichheit und eine umstrittene Militärreform. Modis harsche und spaltende Kampagne, die insbesondere Muslime ins Visier nahm, könnte auch Wähler in einigen Regionen entfremdet haben.

- Advertisement -

Der Einfluss des Kampagnenslogans

Modis ehrgeiziger Slogan „Ab ki baar, 400 paar,“ der mehr als 400 Sitze für seine NDA-Allianz anstrebte, könnte sich als Bumerang erwiesen haben, da eine so massive Mehrheit unter den Armen Ängste vor Verfassungsänderungen schürte. Der größte Rückschlag für die BJP ereignete sich in Uttar Pradesh (UP), einem Staat, der größer ist als das Vereinigte Königreich und dreimal so bevölkerungsreich. Mit 80 Parlamentsitzen hat UP erheblichen Einfluss auf die nationale Politik.

Hauptlektionen der Wahl

Ein Schlag für die Marke Modi: Modis Popularität wurde seiner Meisterschaft im Branding zugeschrieben, indem er Routineereignisse in Spektakel verwandelte und geschickte Botschaften vermittelte. Eine schwache Opposition und eine größtenteils freundliche Presse halfen ihm auch beim Aufbau seiner Marke. Die Wahlergebnisse zeigen, dass die Marke Modi etwas von ihrem Glanz verloren hat, was darauf hinweist, dass selbst Modi nicht vor Amtsmüdigkeit gefeit ist.

Rückkehr zur Koalitionspolitik: Indien hat eine Geschichte von Koalitionsregierungen, obwohl einige in den frühen 1990er und 2000er Jahren eine bedeutende Rolle bei der Umsetzung wirtschaftlicher Reformen spielten. Wenn die BJP die Regierung bildet, wird sie auf ihre Verbündeten angewiesen sein und muss einen konsultativen und deliberativen Ansatz verfolgen. Diese Abhängigkeit macht sie anfällig für Zusammenbrüche, wenn sich die Verbündeten vernachlässigt fühlen.

Ein Schlag für die dominierende BJP: Modis ununterbrochene zehnjährige Herrschaft hat Indiens Akzeptanz eines sogenannten Einparteien-Dominanzsystems unterstrichen. Die Wahlergebnisse bringen Indien zu dem zurück, was viele als „normale Politik“ betrachten, bei der verschiedene Parteien Macht teilen und um sie konkurrieren.

Warum Indiens Modi die absolute Mehrheit verfehlte
Narendra Modi at a BJP rally“ by Al Jazeera English is licensed under CC BY-SA 2.0

Eine wiedererstarkte Opposition: Die Ergebnisse werden die viel kritisierte oppositionelle Koalition unter Führung des Kongresses beleben. Trotz parteiischer Medien und weniger Ressourcen führte die Opposition eine energische Kampagne und verringerte den Abstand. Es gibt mehr Hoffnung für sie in der Zukunft, mit fünf Bundesstaaten, die in den nächsten 14 Monaten Wahlen abhalten, darunter Maharashtra, Jharkhand und Haryana in diesem Jahr.

Mögliche Auswirkungen einer dritten Amtszeit

Indien steht vor erheblichen Herausforderungen, die Aufmerksamkeit und Heilung erfordern. Während die Wirtschaft im Aufschwung ist, angetrieben durch staatliche Ausgaben, nimmt die Ungleichheit zu. Private Investitionen und Konsum müssen steigen, und die Armen und die Mittelschicht werden mehr Geld brauchen, um mehr auszugeben. Das wird nicht passieren, wenn es nicht genug Arbeitsplätze gibt.

Modi wurde dafür kritisiert, Muslime, die größte Minderheit Indiens, an den Rand zu drängen, die die Hauptlast der Gewalt ertragen haben. Seine Regierung steht unter dem Vorwurf, die Meinungsfreiheit zu unterdrücken, wobei führende Oppositionsfiguren behaupten, sie seien aufgrund fingierter Anklagen inhaftiert worden. Dritte Amtszeiten haben sich oft als schwierig erwiesen, wobei unvorhergesehene Ereignisse die Pläne und die Regierungsführung stören könnten.

Follow us on Google News

Share This Article
Avatar-Foto
By Alexander Scott Writer
Ich bin Alexander Scott, ein Technik-Guru und Programmier-Experte. Mit jedem Tastendruck gestalte ich die Zukunft, gestalte digitale Landschaften und erarbeite innovative Lösungen. Durch den komplizierten Tanz von Algorithmen und Logik erwecke ich Ideen zum Leben und überbrück die Lücke zwischen Vorstellung und Realität. Von eleganten Schnittstellen bis hin zu leistungsstarken Backend-Systemen – ich genieße die Herausforderung, Grenzen zu überschreiten und Pionierarbeit für neue Technologien zu leisten. Mit Entschlossenheit und Leidenschaft navigiere ich durch die sich ständig weiterentwickelnde Welt des Codes und treibe Fortschritt und Innovation voran. Begleiten Sie mich auf dieser Reise, während wir die Geheimnisse der Technologie lüften und ihr Potenzial nutzen, die Welt zu verändern. 💻🌟
Leave a comment

Schreibe einen Kommentar